Michael Halmich startet mit seinem Educa-Verlag durch

Der 2017 neu gegründete Educa-Verlag hat juristische Literatur für die gesamte Gesundheits- und Sozialbranche im Sortiment. Neben den vier Ausbildungsbüchern (Pflegeberufe, Sanitäter) ist nun das erste Praxisbuch erschienen: Erwachsenenschutzrecht für Gesundheitsberufe. Gleich bestellen!

» Link zum Verlag




News


Präventive Menschenrechtskontrolle: Volksanwaltschaft veröffentlicht Bericht 2017

16.06.2018

Die Volksanwaltschaft ist seit 2012 für den Schutz und die Förderung der Menschenrechte in der Republik Österreich zuständig. Gemeinsam mit sechs regionalen Kommissionen (sogenannte OPCAT-Kommissionen) werden Einrichtungen kontrolliert, in denen es zum Entzug oder zur Einschränkung der persönlichen Freiheit kommt oder kommen kann, etwa in Justizanstalten oder Pflegeheimen. Nun ist der Bericht für das Jahr 2017 erschienen. Gleich reinlesen!

» Details

OGH: Umkleidezeiten in Krankenanstalten sind Arbeitszeit

14.06.2018

In der Praxis ein immer wieder diskutiertes Thema ist, ob das Umkleiden zur Arbeitszeit zählt. Nun hatte der Oberste Gerichtshof (OGH) einen Fall zu beurteilen, der eine Tätigkeit in einem Krankenhaus als Grundlage hatte. Die Entscheidung: Umkleidezeiten in Krankenanstalten sind Arbeitszeit. Lesen Sie weitere Details!

» Details

Gesetz in Begutachtung: Neuer Straftatbestand „Behinderung der Hilfeleistung“

01.06.2018

Aktuell wird im Parlament diskutiert, ob es parallel zur angedachten Änderung des Sicherheitspolizeigesetzes betreffend Verwaltungsstrafen für “Unfallvoyeure" auch einen (gerichtlichen) Straftatbestand der "Behinderung der Hilfeleistung" geben soll. Die Begutachtung ist bereits zu Ende. Nun ist das Parlament am Zug. Lesen Sie rein!

» Details

Steigende Zahlen im Maßnahmenvollzug

01.06.2018

Wenn psychisch schwer kranke Personen eine Straftat begehen, kann unter bestimmten Bedingungen anstelle einer Haftstrafe eine Einweisung in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher erfolgen. Dies wird umgangssprachlich auch "Maßnahmenvollzug" genannt. Aktuell sind die Zahlen der Personen im Maßnahmenvollzug stark im Steigen; um rund ein Drittel auf mehr als 500. Das bringt Probleme mit sich. Eine Reportage des ORF gibt Einblicke und schafft Fakten. Lesen Sie rein!

» Details