Kommentar zum Sanitätergesetz im September erschienen

Die beiden Juristen und langjährig tätigen (Lehr-) Sanitäter Maximilian Burkowski und Michael Halmich legen mit September 2016 einen Kommentar zum Sanitätergesetz auf. Neben der Wiedergabe des aktuellen Standes sämtlicher Querschnittsthemen in Lehre und Rechtsprechung werden auch Antworten auf wesentliche – bislang teilweise noch ungeklärte – Rechtsfragen der Praxis gegeben. Gleich reinklicken und bestellen.

» Bestelllink


News

OGH zur Anordnung einer Bedarfsmedikation während eines Heimaufenthalts

26.11.2016

Ohne tatsächlicher Verabreichung einer angeordneten Einzelfallmedikation liegt grundsätzlich keine Freiheitsbeschränkung nach HeimAufG vor. Weitere Details zu dieser Thematik sind im Judikat nachzulesen. Gleich reinlesen!

» Details

NÖ Rettungsdienstgesetz beschlossen

18.11.2016

Im NÖ Landtag wurde am 17.11.2016 ein neues NÖ Rettungsdienstgesetz beschlossen. Ein Blick in den neuen Gesetzestext samt Erläuterungen finden Sie hier. Gleich reinlesen!

» Details

Schweigen ist Gold

13.11.2016

Ärztliche Diskretion gehört untrennbar zum Beruf – über den gesamten Lebenszyklus der Patientinnen und Patienten ebenso wie über ihre Akten. Ein Beitrag der Ärztekammer Steiermark von Frau Jungmeier-Scholz geht dieser Thematik nach. Dabei gab es auch ein Interview mit Michael Halmich. Lesen Sie rein!

» Details

Salzburger Anästhesist vom Tötungsdelikt freigesprochen

12.11.2016

Der schon längere Zeit anhängige Strafprozess gegen einen Salzburger Anästhesisten, dem vorgeworfen wurde, einer 79-jährigen Patientin Morphin-Infusionen in so hoher Dosis verabreicht zu haben, dass sie daran starb, ist (noch nicht rechtskräftig) beendet. Nach Einholung eines Sachverständigengutachtens auf dem Gebiet der Intensiv- und Schmerzmedizin erfolgte ein Freispruch. Lesen Sie rein.

» Details